Tagesaktuelle Polizeiberichte aus Dresden - Polizeibericht Dresden

Polizeibericht Dresden

Öffentlichkeitsfahndung nach Gerard Remane

Zeit:
21.02.2016, gegen 02.30 Uhr
Ort:
Dresden-Südvorstadt
Öffentlichkeitsfahndung nach Gerard Remane

Die Polizei sucht den vermissten Gerard Remane (26) und bittet die Bevölkerung um Hinweise.

Der 26-Jährige wurde letztmalig am Sonntagmorgen gegen 02.30 Uhr gesehen. Er fuhr mit einer Bekannten mit der Straßenbahn der Linie 3 in Richtung Coschütz. Als sie an der Walpurgisstraße ausstieg, fuhr der Mann noch weiter in Richtung Nürnberger Straße. In seiner dortigen Wohnung kam er offenbar nicht an. Wo sich der Vermisste derzeit aufhält, ist nicht bekannt.

Die Polizei hat mögliche Hinwendungsorte geprüft, konnten den 26-Jährigen jedoch nicht feststellen.

Der Gesuchte ist 165 cm groß und schlank. Er hat kurze blonde Haare mit ausgeprägten Geheimratsecken. Als er zuletzt gesehen wurde, trug er eine dunkle Hose, ein grünes T-Shirt sowie eine schwarze Jacke.

Die Polizei fragt: Wer hat den 26-Jährigen seit Sonntag gesehen? Wer kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Foto: Privat

Bilder zum Polizeibericht

Foto: Privat

gruschwitz.it - Internetagentur - Dresden

Polizeibericht Dresden Archiv

Hier haben Sie die Möglichkeit, ältere Polizeiberichte der Polizeidirektion Dresden nachzulesen.

Polizeibericht Dresden iOS App



Das Team von Polizeibericht Dresden freut sich über deine Bewertung im App Store. Vielen Dank.
06.12.2016
05.12.2016