Tagesaktuelle Polizeiberichte aus Dresden - Polizeibericht Dresden

Polizeibericht Dresden

Sexueller Missbrauch von vier Kindern in Dresdner Erlebnisbad

Zeit:
16.01.2016, gegen 16.15 Uhr
Ort:
Dresden
Sexueller Missbrauch von vier Kindern in Dresdner Erlebnisbad

Vier Mädchen im Alter von 11 bis 13 Jahren waren gestern Nachmittag in einem Erlebnisbad im Stadtzentrum Dresden. Gegen 16.15 Uhr meldeten sie dem verantwortlichen Bademeister, dass sie gerade von zumindest einem Mann mehrfach unsittlich berührt wurden. Die Mädchen konnten den herbeigerufenen Polizeibeamten den Mann zeigen, die ihn letztendlich vorläufig festnahmen. Es handelt sich beim Tatverdächtigen um einen 19-jährigen afghanischen Asylbewerber. Zudem wurde die Identität von zwei, in seiner Begleitung befindlichen Landsleuten festgestellt.

Die Dresdner Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der 19-Jährige musste zwischenzeitlich wieder auf freien Fuß gesetzt werden.

19:01.2016: Stellungnahme der Sttatsanwaltschaft, warum der 19jährige auf freien Fuß gesetzte werden musste.

gruschwitz.it - Internetagentur - Dresden

Polizeibericht Dresden Archiv

Hier haben Sie die Möglichkeit, ältere Polizeiberichte der Polizeidirektion Dresden nachzulesen.

Polizeibericht Dresden iOS App



Das Team von Polizeibericht Dresden freut sich über deine Bewertung im App Store. Vielen Dank.
25.08.2016
23.08.2016